HMS Podcast über das MBA Studium an der Hamburg Media School, den Einstieg in die Startup-Welt und meinen Weg ins Silicon Valley

Was ist ein Inclusion Rider und wie woke sind die Kinder heutzutage? I Sophia Ayissi Drehbuchautorin HMS… und jetzt?

Was ist ein Inclusion Rider, wie woke sind die Kinder heutzutage und warum geht eine Schwarze Frau zum Politikstudium nach Dresden. Das sind nur einige Stichworte aus dem Podcast mit Sophia Ayissi. Sophia ist Drehbuchautorin und war Producerin bei Wüste Film, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Im Podcast mit Wiebke berichtet sie davon, wie es zu diesem Wechsel kam und warum sie Geschichtenerzählerin werden musste. Erst 2018 hat Sophia ihr Studium an der HMS abgeschlossen und bereits jetzt Fernsehgeschichte geschrieben. Ihr produzierter Tatort „Schattenleben“, bei dem Mia Spengler Regie führte, ist der erste Film in Deutschland, bei dem der „Inclusion Rider“ angewendet wurde. Eine vertragliche Abmachung, die ein diverses Team vor und hinter der Kamera garantiert.
  1. Was ist ein Inclusion Rider und wie woke sind die Kinder heutzutage? I Sophia Ayissi Drehbuchautorin
  2. Die Meilensteine und Herausforderungen eines Gründers | Nick Sohnemann: Founder & Managing Director, Future Candy
  3. Traum-Jobeinstieg mit dem Bertelsmann Trainee | Sabrina Kassebaum: Product Growth Managerin, RTL+
  4. Höhen und Tiefen im Startup-Management | Moritz Burmeister: Senior Strategy Manager, FREE NOW
  5. Vom Medienmanagement in die Luftfahrtindustrie | Lukas Kaestner: Head of Marketing, PR und Events, Hamburg Aviation

Dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s